Spiegel

Antiker Spiegel 18. Jahrhundert
Feiner blattvergoldeter Spiegel mit schön geschnitzten Details
Schleife an einem Louis-seize-Spiegel
Prächtige Schleife als Bekrönung an dem polimentvergoldeten Louis-seize-Spiegel

Festlicher kleiner Louis-seize-Spiegel um 1780 aus Frankreich, Linde massiv geschnitzt. Polimentvergoldet mit originaler aus der Zeit stammender Spiegelglasscheibe. Zeittypische, schön profilierte Rahmenleiste, geschnitzte Ecken und Bekrönung.

B.: 50 cm H.: 77 cm

Guter Erhaltungszustand mit Blattvergoldung auf rotem Bolus.

Preis auf Anfrage

Johannes Kössler

Weiherweg 10
D-87727 Babenhausen

Tel: +49 (0) 83 33 – 35 30
biedermeier-moebel@t-online.de

nach oben