Verkaufstheke 1. Hälfte 19. Jahrhundert

Biedermeier-Möbel
Verkaufstheke mit zwölf Schubladen in Venezianisch-Rot gestrichen.
Biedermeier-Möbel
Rückwand rot und Platte mit schwarz gestrichenem Leinenbezug
Biedermeier-Möbel
Detailansicht der Schubladen und des Sockels
Biedermeier-Möbel

Biedermeier-Verkaufstheke (Rezepturtisch) süddeutsch 1. Hälfte 19. Jahrhundert, Nadelholz gestrichen, zwölf Schubladen mit gedrechselten und ebonisierten Knöpfen auf der Verkäuferseite. Erneuerter Anstrich in Venezianisch Rot. Die Platte ist mit gestrichenem schwarzen Leinen nach vorhandenem Vorbild bezogen. Das Möbel stammt aus der Kronen-Apotheke in Ichenhausen /Bayerisch Schwaben.

B.: 138 cm, H.: 85 cm, T.: 66 cm

Praktisches und stabiles Gebrauchsstück, vielfältig nutzbar als Archiv-, Küchen-, Sammlungsmöbel oder ähnlich. Die Theke hat rund um Sichtseiten und ist daher frei stellbar.

Preis auf Anfrage

Johannes Kössler

Weiherweg 10
D-87727 Babenhausen

Tel: +49 (0) 83 33 – 35 30
biedermeier-moebel@t-online.de

nach oben