Biedermeier-Schrank, sogenannter Blender

Biedermeiermoebel
Schlichter Blender mit seitlichen Doppelsäulen
Biedermeier-Moebel
Detailansicht der rechten oberen Ecke
Biedermeier-Möbel
Einziges wirkliches Schlüsselloch in der Tür des Möbels
Biedermeier-Schrank
Schrank mit geöffneter Tür
Biedermeier-Blender
Detail der rechten unteren Ecke des Schrankes mit Doppelfüßen

Biedermeier-Schrank, sogenannter Blender, Donaumonarchie um
1830/35, Kirschbaum auf Nadelholz furniert. Kleiner Schrank
der in geschlossenem Zustand die Front einer ungeöffneten
Biedermeier-Hochkommode mit sechs Schubladen vortäuscht. Guter Erhaltungszustand mit originalem Schloss und Beschlägen.

B: 112 cm    H: 172 cm    T: 56 cm

Der Biedermeier-Blender weist geschlossen seine gealterte
Holzoberfläche mit schönem warmen Altersfarbton auf. Das Furnier
zeigt eine lebhafte Kirschbaum-Maserung. Die doppelten Säulen sind gedrechselt und schräg furniert. Der Einbau einer Kleiderstange ist ebenso möglich wie ein die Ausstattung mit verstellbaren Fachböden.

Preis auf Anfrage

Johannes Kössler

Weiherweg 10
D-87727 Babenhausen

Tel: +49 (0) 83 33 – 35 30
biedermeier-moebel@t-online.de

nach oben