Schränkchen

Empire-Möbel
Blick auf die Front und rechte Seite des Schränkchens
Pfeiler-Schränkchen
Blick von oben über die Front des Pfeilerschränkchens
Antiquitäten
Auf der Rückwand des Möbels befindet sich das selbe gespiegelte Furnierbild wie auf der Front
Biedermeier-Moebel
Sicht auf die rechte Seite des Möbels
Antike Moebel
Geöffnete Tür und Schublade

Biedermeier-Pfeilerschränkchen, südwestdeutsch um 1825, Nussbaum massiv und Nussbaum auf Nadelholz furniert. Unter der Platte eine kleine Schublade, darunter das Schränkchen, beides mit originalen gedrechselten und ebonisierten Knöpfchen. Ebonisierte Platte und Leisten aus Birnbaum. Allseitig Sichtseiten mit schönem durchlaufenden Furnierbild und daher als Pfeilerschränkchen frei im Raum aufstellbar.

B.: 43,5 cm H.: 76 cm T.: 43,5 cm

Das einfache, schlichte Möbel ist in guten Erhaltungszustand mit alter Patina und originaler Holzoberfläche.

Preis auf Anfrage

Johannes Kössler

Weiherweg 10
D-87727 Babenhausen

Tel: +49 (0) 83 33 – 35 30
biedermeier-moebel@t-online.de

nach oben